Schwieriger Kunde - was tun?

Schwierige Gesprächssituationen meistern

Zum Thema:

In schwierigen Gesprächssituationen fehlen einem schonmal die Worte - oder wir fühlen uns von unserem Gesprächspartner angegriffen und verteidigen uns lautstark oder starten zum Gegenangriff. Diese Verhaltensweisen führen in die Sackgasse.

Unterstützen Sie Ihre Auszubildenden dabei, Reklamationen und Konflikte auch innerhalb des Unternehmens - angstfrei, überlegt und positiv zu meistern. In diesem Seminar wird der Umgang mit schwierigen Gesprächssituationen in sehr praxisnaher und lebendiger Form erarbeitet.

Zielsetzung:

Die Auszubildenden sind in der Lage, Verständnis für die Situation des Gegenübers zu zeigen und zu formulieren. Dies bildet die Grundlage für eine gemeinsame Lösung und ein konstruktives Vorgehen. Die Auszubildenden reflektieren ihr eigenes Konfliktverhalten und erarbeiten für ihre konkreten Situationen Verhaltensoptionen. Im Seminar werden sowohl interne als auch externe Gesprächssituationen erarbeitet.

Die Inhalte auf einen Blick:

  • Herausfordernde Gesprächssituationen im Azubi-Alltag
  • Gesprächsverlauf mit verärgerten Gesprächspartnern gestalten
  • Sprache bewusst einsetzen und positiv formulieren
  • Unangenehme Informationen konstruktiv vermitteln
  • Gespräche mit Vielrednern bewusst lenken
  • Souverän auf verbale Angriffe reagieren
  • Konflikte und Kritik mit Hilfe von Ich-Botschaften ansprechen
  • Sich das eigene Konfliktverhalten bewusst machen
  • Umgang mit Emotionen erarbeiten

Zielgruppe:

Auszubildende aller Lehrjahre. Erste Erfahrungen im Umgang mit Kunden und schwierigen Situationen sind für die Teilnahme von Vorteil.

Methode:

Trainerinput, Einzel- und Gruppenarbeiten, Praxisbeispiele und Anwendungsübungen

Was Sie noch wissen sollten:

Ihre Seminarleiterin: Christiane Rolauffs, Personalentwicklung und Training, gelernte Hotelfachfrau und lizenzierte Knigge-Trainerin der Typ Akademie, Mainz

Veranstaltungsort:

Siegen

Ihre Seminarleiterin:

Christiane Rolauffs, Personalentwicklung und Training, Mainz

Anmeldeschluss:

10.04.2023


Dauer
Unterrichtszeiten
Kenn-Nr.
20.04.2023
(8 U.-Std.)
von 08:30 - 16:30 Uhr
 
s182311
Kosten:  215 € (zzgl. MwSt.) [255,85 € inkl. MwSt.] inkl. Tagungsgetränke und Mittagessen

Login

Warenkorb

0 Veranstaltungen im Warenkorb

Merkliste

0 Veranstaltungen auf der Merkliste

Ihre Ansprechpartnerin:

Silke Meffert
Silke Meffert

0271 89057-19 meffert@bbz-siegen.de