Professionelles Liquiditätsmanagement - ONLINE

Liquiditätsmanagement in komplexen Situationen

Zum Thema:

Eine fortlaufende und aktuelle Liquiditätsplanung war immer schon ein wichtiger Aufgabenbereich des Controllings. Die Ereignisse und Krisen der letzten Zeit zeigen, dass man noch schneller die eigene Liquiditätslage überprüfen und kennen muss.

Für ein erfolgreiches Liquiditätsmanagement müssen geeignete Controllingsysteme eingerichtet sein, die aktuelle Situation schnell und effizient zu erfassen, abzubilden und zu analysieren. Erkennbar ist, dass einfache und lineare Planungsmodelle nicht mehr ausreichend sind.

Zielsetzung:

Anhand praktischer Beispiele erhalten Sie in unserem Online-Seminar gut umsetzbare Hinweise für den Aufbau einer effizienten Liquiditätsplanung. Sie lernen auch die wichtigsten Liquiditätskennzahlen kennen.

Die Inhalte auf einen Blick:

1. Aufgaben und Aufbau eines professionellen Liquiditätsmanagements
  • Unternehmensstrategie und Liquiditätsmanagement
  • Liquiditätsplanung: Wo kommen die Zahlen her?
  • Liquiditäts- und Finanzplanung im Überblick
  • Liquiditätsplanung in einem komplexen Umfeld
2. Kurzfristige Liquiditätsplanung
  • Die operative Planung als Basis
  • Teilpläne der operativen Planung
  • Planung der Ein- und Auszahlungen
  • Kurzfristige Liquiditätsplanung
3. Langfristige Liquiditätsplanung
  • Zielsetzung der langfristigen Finanzplanung
  • Ablauf der langfristigen Finanzplanung
  • Ermittlung des langfristigen Kapitalbedarfs
  • Analyse und Beurteilung der Finanzierungsstruktur
4. Liquiditätsmanagement in komplexen Lagen
  • Liquiditätsplanung mit fremden Währungen
  • Liquiditätsplanung mit Szenarien
  • Datenbankgestützte Planungs- und Analysetools
5. Maßnahmen zur Verbesserung der Liquidität
  • Vertragsgestaltung und Zahlungsziele
  • Verbesserung der Abläufe bei der Rechnungsstellung
  • Optimierung von Vorräten und Lagerbestände
  • Forderungsmanagement
  • Verbindlichkeiten aus Lieferungen und Leistungen
  • Alternative Finanzierungsmöglichkeiten
6. Liquiditätskennzahlen im Überblick
  • Liquiditätsgrade im Vergleich
  • Cash Flow und die Cash Flow-Rate: Die perfekten Frühindikatoren
  • Cash-Conversion-Cycle: Die umfassende Liquiditätskennzahl

Zielgruppe:

Inhaber/Geschäftsführer, Leiter und Mitarbeiter aus den Bereichen Finanzen und Controlling, die sich mit einer Verbesserung ihres Liquiditätsmanagements befassen, und sich über aktuelle Möglichkeiten informieren möchten.

Was Sie noch wissen sollten:

Sie benötigen einen internetfähigen Rechner / Laptop, von dem Sie das Training verfolgen können. Sie erhalten vor Beginn des Webinars von uns den Link und die Zugangsdaten zu unserer Webinar-Plattform zur Teilnahme am Webinar. Durch das Klicken auf diesen Link, einige Minuten vor Beginn des Webinars, wählen Sie sich ein und gelangen in einen virtuellen Warteraum. Sobald die Übertragung von unserem Organisator gestartet wird, nehmen Sie automatisch daran teil. Eine gute Internetverbindung ist Voraussetzung! Geeignete Browser: Google Chrome oder Mozilla Firefox.

Ihr Referent: Jochen Treuz
Diplom-Kaufmann, ist seit 1997 als freiberuflicher Trainer und Berater tätig. Seine Themen sind das Liquiditätsmanagement und die Digitalisierung im Rechnungswesen. Er ist Co-Autor des Buchs „Professionelles Liquiditätsmanagement: Praxisleitfaden für Unternehmer und Berater“ das im September 2022 in der 3. Auflage erschienen ist.

Ihr Seminarleiter:

Dipl.-Kaufmann Jochen Treuz, Weinheim

Anmeldeschluss:

27.02.2023


Dauer
Unterrichtszeiten
Kenn-Nr.
09.03.2023
(8 U.-Std.)
von 08:30 - 16:30 Uhr
 
s012307
Kosten:  285 € (zzgl. MwSt.) [339,15 € inkl. MwSt.]

Login

Warenkorb

0 Veranstaltungen im Warenkorb

Merkliste

0 Veranstaltungen auf der Merkliste

Ihre Ansprechpartnerin:

Silke Meffert
Silke Meffert

0271 89057-19 meffert@bbz-siegen.de