Weiterbilden in der Krise - Fördermöglichkeiten

AUSBILDUNG DIGITAL

Praxistraining:

In Krisenzeiten stellen sich Unternehmen oft die Frage „Einsparen oder Investieren?“. Mit antizyklischen Investitionen kann man im besten Fall aus der Krise eine Chance machen und gestärkt daraus hervorgehen. Warum also nicht die aktuelle Situation nutzen und gezielt in die Qualifizierung und Weiterbildung der eignen Mitarbeiter investieren? Unternehmen stehen dabei verschiedene Fördermöglichkeiten durch die Agentur für Arbeit zur Verfügung. Die Online-Veranstaltung gibt einen Überblick, welche konkreten Unterstützungsmöglichkeiten Unternehmen auch während der Kurzarbeit in Anspruch nehmen können und welche Qualifizierungen förderfähig sind.

Ihre Referenten:

  • Benjamin Hecker, Teamleiter Arbeitgeberservice, Agentur für Arbeit
  • Ilona Grüdelbach, Weiterbildungsberatung NRW
  • Ralf Becker, Leiter Technische Bildung, bbz Siegen

Die Inhalte auf einen Blick:

  • Insight der Betriebe / Ist-Zustand
  • Welche Unterstützungsmöglichkeiten gibt es durch die Arbeitsagentur?
  • Qualifizierungschancengesetz und Kurzarbeitergeld - wann greift was?
    • Wie ist der Ablauf?
    • Was wird gefördert?
  • Was bietet das bbz an förderfähigen Qualifizierung?

Was Sie noch wissen sollten:

Ihre Anmeldung nehmen Sie bitte formlos per E-Mail an ausbildungdigital@bbz-siegen.de vor. Vielen Dank!
Die Veranstaltung findet online über Microsoft Teams statt. Den Zugangslink und weitere Informationen erhalten Sie nach der Anmeldung.

Veranstaltungsreihe AUSBILDUNG DIGITAL
Diese Veranstaltung findet im Rahmen der Reihe "Ausbildung digital - neue Methoden und Inhalte der betrieblichen Ausbildung“ statt. Durch die Schaffung einer Informations- und Austauschplattform für AusbilderInnen, Personalverantwortliche und Betriebsräte möchten wir einen aktiven Beitrag zur Stärkung der dualen Ausbildung und zur Fachkräftesicherung in der Region leisten.

Dank finanzieller Unterstützung durch die regionalen Arbeitgeberverbände der Industrie und des Handwerks, der IG-Metall Siegen und Olpe, der DGB Region Südwestfalen, dem ver.di Bezirk Südwestfalen sowie der IHK Siegen ist die Teilnahme an den Veranstaltungen kostenlos.


Dauer
Unterrichtszeiten
Kenn-Nr.
10.03.2021
von 13:00 - 15:30 Uhr
 
2332103
Kosten:  kostenlos

Login

Warenkorb

0 Veranstaltungen im Warenkorb

Merkliste

0 Veranstaltungen auf der Merkliste

Ihre Ansprechpartnerin:

Claudia Bügeler
Claudia Bügeler

0271 89057-22 buegeler@bbz-siegen.de