Lernen und Lehren in der Ausbildung:

Tolle Lernerfolge - hohe Motivation (Praxis-Workshop)

Zum Thema:

Lernen ist lernbar und hat weniger mit Intelligenz zu tun, als mit intelligenter Lerntechnik und einer entsprechenden Haltung. Das Lernen in der Ausbildung könnte für viele Auszubildende leichter, entspannter, schneller und effektiver sein, würden die Lehrenden ihren Lerntyp beachten. In unseren Bildungssystemen lernen wir häufig noch auf eine Art und Weise, die sehr mühsam ist, weil das traditionelle Lernen nicht der Hirnphysiognomie entspricht.

Zielsetzung:

Unser Training zeigt, wie Sie Ihre Auszubildenden richtig unterstützen, motivieren und Lernerfolge herbeiführen. Sie erlernen die geeigneten Techniken, um Lernerfolge zu optimieren. Hierbei kombinieren Sie das emotionale und kognitive Lernen zu einer gehirngerechten Lernstrategie.

Die Inhalte auf einen Blick:

  • Der Aufbau des Gehirns und Konsequenzen für das Lernen
  • Praktische Hinweise für gehirngerechtes Lernen
  • Die Rolle von Gefühlen und Konsequenzen für das Lernen
  • Lerntypen und die Konsequenzen für das Lernen
  • Lerntypentest und praktische Hinweise für die Lerntypen
  • Begeisterung: Der Dünger fürs Gehirn
  • Wissenskategorien & Stufen der Kompetenzentwicklung
  • Didaktische Grundprinzipien

Zielgruppe:

Das Seminar richtet sich an Ausbilder und Ausbildungsbeauftragte.

Methode:

Moderierter Workshop mit kurzen Trainer-Inputs und hohem Anteil an Erfahrungsaustausch und praktischen Übungen in Gruppenarbeit. Reale Praxissituationen der Seminarteilnehmer sollen im praktischen Trainingsteil aktiv bearbeitet werden.

Was Sie noch wissen sollten:

Das Seminar „Ausbildung 4.0: Digitale Lernformate und Blended Learning in der betrieblichen Ausbildung“ stellt eine sinnvolle Vertiefung und anwendungsorientierte Ergänzung dar.

Veranstaltungsort:

Hotel Pfeffermühle

Hotel Pfeffermühle, Frankfurter Str. 261, 57074 Siegen

Ihre Seminarleiterin:

Tina Haag, Personal- und Organisationsentwicklerin, Erwitte


Dauer
Unterrichtszeiten
Kenn-Nr.
26.04.2021
(8 U.-Std.)
von 08:30 - 16:30 Uhr
 
s172103
Kosten:  245 € (zzgl. MwSt.) [291,55 € inkl. MwSt.] inkl. Tagungsgetränke und Mittagessen

Login

Warenkorb

0 Veranstaltungen im Warenkorb

Merkliste

0 Veranstaltungen auf der Merkliste

Ihre Ansprechpartnerin:

Silke Meffert
Silke Meffert

0271 89057-19 meffert@bbz-siegen.de