WEBINAR Plattformökonomie

Zielsetzung:

In diesem Webinar bekommen die Teilnehmer einen grundlegenden Überblick über digitale Geschäftsmodelle mit Fokus auf die Funktionsweise von Plattformökonomien und ihre Prinzipien.

Sie verstehen, wie sich Wertschöpfung und Erlösmodelle durch diese Form der Geschäftsmodelle verändern und was das für traditionelle Märkte (Anbieter und Kunden) bedeutet.

Zum Ende wird ein Ausblick auf die nächste Stufe der Wertschöpfung durch dezentrale Netzwerke wie Blockchain und Co. gegeben und gemeinsam versucht, daraus Ableitungen für die IHK-Organisation zu treffen.

Die Inhalte auf einen Blick:

  • Einleitung & Vorstellung
  • Wie funktioniert eine Plattformökonomie und was sind die Mehrwerte?
  • Beispiele für digitale Geschäftsmodelle und ihre Entwicklung
  • Vor- und Nachteile von Plattformen
  • Wie werden sich Plattformen entwickeln und was ist die nächste Stufe?
  • Fragen & Ende

Zielgruppe:

Das Webinar richtet sich an Mitarbeiter aus der Wirtschaft.

Was Sie noch wissen sollten:

Ihre Teilnahmebescheinigung erhalten Sie im Anschluss an das Webinar.

Das Webinar wird von der DIHK-Bildungs-GmbH in Bonn durchgeführt. Ansprechpartner sind
Frank Heinrichs und Kevin Hartung
Holbeinstraße 13 -15
53175 Bonn
Tel.: 0228 6205-264
Fax: 0228 6205-5264
E-Mail: hartung.kevin@wb.dihk.de

Ihre Anmeldedaten leiten wir an den DIHK für Ihre Webinarteilnahme zur Bearbeitung weiter.

Technische Voraussetzungen:


Die Technischen Voraussetzungen und eine genaue Verfahrensbeschreibung erhalten Sie zeitnah vom DIHK.

Ihr Seminarleiter:

Nicolas Karsdorf, Rostock


Dauer
Unterrichtszeiten
Kenn-Nr.
10.07.2020
(1 U.-Std.)
von 13:00 - 14:00 Uhr
 
2w02044
Kosten:  99 €

Login

Warenkorb

0 Veranstaltungen im Warenkorb

Merkliste

0 Veranstaltungen auf der Merkliste

Ihre Ansprechpartnerin:

Claudia Bügeler
Claudia Bügeler

0271 89057-22 buegeler@bbz-siegen.de