Grundseminar Export - einschließlich Binnenmarkt (EU) (Exporttechnik 1)

Zielsetzung:

Sichere Abwicklung von Auslandsgeschäften sowohl innerhalb des Binnenmarktes (EU) als auch mit Drittländern (Ausfuhr). Dabei wird besonderer Wert auf die Vermittlung wichtiger Zusammenhänge gelegt.

Die Inhalte auf einen Blick:

Hereinholen des Auftrags

  • Bearbeitung von Auslandsanfragen

Einführung in die Angebotserstellung

  • Wichtige Bestandteile eines Auslandsangebots
  • Bedeutung und Auswirkungen des Angebots auf das Auslandsgeschäft
  • Einführung in die Lieferbedingungen (z. B. EXW, FOB) gemäß INCOTERMS®
  • Überblick möglicher Zahlungsbedingungen (z. B. Kasse gegen Dokumente (c.a.d.))

Grundkenntnisse der Versandabwicklung

  • Bedeutung der Rechnung und ergänzende Papiere (z. B. Packliste)
  • Transportdokumente / Frachtbriefe (B/L, AWB etc.) und deren Auswirkungen auf die Zahlungsbedingung
  • Überblick in die Versandabwicklung im Binnenmarkt und in Drittländer

Zielgruppe:

Mitarbeiter aus Vertrieb, Verkauf, Versand und Logistik, mit Bezug zum Auslandgeschäft. Das Seminar ist auch sehr gut für Auszubildende geeignet, die ihre Kenntnisse abrunden und vertiefen möchten. Dieses Seminar bildet die Grundlage für die Aufbauseminare "Exporttechnik 2" und "Exporttechnik 3".

Veranstaltungsort:

Hotel Pfeffermühle

Hotel Pfeffermühle, Frankfurter Str. 261, 57074 Siegen

Ihr Seminarleiter:

Dr. Peter Ruprecht, Ruprecht & Partner, Unternehmensberatung, Heidelberg

Anmeldeschluss:

31.01.2021


Dauer
Unterrichtszeiten
Kenn-Nr.
10.02.2021
(8 U.-Std.)
von 08:30 - 16:30 Uhr
 
s112102
Kosten:  245 € (zzgl. MwSt.) [291,55 € inkl. MwSt.] inkl. Tagungsgetränke und Mittagessen

Login

Warenkorb

0 Veranstaltungen im Warenkorb

Merkliste

0 Veranstaltungen auf der Merkliste

Ihre Ansprechpartnerin:

Silke Meffert
Silke Meffert

0271 89057-19 meffert@bbz-siegen.de