IT-Compliance Manager

Zum Thema:

Bei der IT-Compliance geht es um die Einhaltung aller für den IT-Bereich relevanten gesetzlichen, unternehmensinternen und vertraglichen Regelungen. Die Sicherheitsanforderungen und Auflagen verstärken das Risiko potentieller Regelverstöße. Daher sind ein gezieltes Management der IT-Compliance und ein geregelter IT-Compliance-Prozess nötig.

Zielsetzung:

  • Sie erhalten einen umfassenden Überblick über die für die IT-Compliance relevanten rechtlichen Vorgaben, Standards und Normen.
  • Sie können die Compliance-Anforderungen an die IT bewerten und wissen, wie diese praktisch umzusetzen sind.
  • Sie können ein IT-Compliance Management System in Ihrem Unternehmen planen, einführen, kontrollieren, steuern und pflegen.
  • Sie wissen, wie Sie IT-Compliance erfolgreich in die Corporate Compliance und das Risikomanagement einbinden.

Die Inhalte auf einen Blick:

  • IT-Compliance
    • Ziele, Kernthemen, Regelungsfokus, externe und interne Treiber für Compliance in der IT
    • Schnittstellen und Abgrenzung zu Corporate Compliance und IT-Governance
    • Gesetzliche Vorgaben und Normen mit IT-Relevanz (u.a. KonTraG, Basel II, BDSG, SiG, TKG, Euro-SOX, ISO 27001, ISO 20000)
    • Haftungsszenarien/-risiken und Ansätze zur Vermeidung
  • COBIT (Control Objectives for Information and Related Technology) als Grundlage für die Etablierung der IT-Compliance
  • Einführung eines IT-Kontrollsystems zur Steuerung und Überwachung
  • Einhaltung der IT-Compliance bei der Gestaltung IT-spezifischer Verträge (z.B. Lizenz- und Outsourcingverträge, SLA-Vereinbarungen)
  • IT-Compliance – Abgrenzung zu und Verknüpfung mit IT-Sicherheit, Informationssicherheit und Risikomanagement
  • Implementierung, Aufrechterhaltung und Pflege eines IT-Compliance Management Systems und geeigneter Prozesse (Ziel, Policy, Aufbau- und Ablauforganisation, Zuständigkeiten, Dokumentation, Monitoring, Verknüpfung mit der Corporate Compliance und anderen Managementsystemen)

Zielgruppe:

Relevant für Führungskräfte und Beschäftigte aus den Bereichen IT, IT-Compliance, IT-Sicherheit, Compliance, Risikomanagement, IT-Management, IT-Controlling, IT-Revision, IT-Strategie, Unternehmenssicherheit sowie Mitglieder der Geschäftsleitung.

Veranstaltungsort:

Berufsbildungszentrum (bbz)

Berufsbildungszentrum (bbz) der IHK Siegen, Birlenbacher Hütte 10, 57078 Siegen-Geisweid

Ihr Seminarleiter:

Benjamin Richter, Geprüfter Datenschutzauditor, Schmallenberg

Anmeldeschluss:

04.05.2020


Dauer
Unterrichtszeiten
Kenn-Nr.
13.05.2020 - 14.05.2020
(16 U.-Std.)
von 08:30 - 16:30 Uhr
 
s152001
Kosten:  490 € (zzgl. MwSt.) [583,10 € inkl. MwSt.] inkl. Tagungsgetränke und Mittagessen

Login

Warenkorb

0 Veranstaltungen im Warenkorb

Merkliste

0 Veranstaltungen auf der Merkliste

Ihre Ansprechpartnerin:

Silke Meffert
Silke Meffert

0271 89057-19 meffert@bbz-siegen.de