Empathie - die Grundlage eines jeden guten Verhältnisses

Zum Thema:

Kommunikation besteht immer aus Körpersprache, stimmlicher Aussage, sowie aus Sprache und Information. Das richtige Verstehen einer Nachricht gelingt oft deswegen nicht, weil auf einer anderen Ebene gesendet wird, als auf der, wo der Empfänger momentan empfangsbereit ist. Die häufigste Folge sind Missverständnisse. Ein Verhältnis kann nachhaltig leiden. Nur wenn auf beiden Seiten ausreichend Empathie vorhanden ist, ist die Grundlage für eine nachhaltige Verständigung gegeben. Dieses Seminar zeigt auf, dass Empathie die wichtigste Grundlage für gute Beziehungen ist und wie man in jeder Situation Empathie entwickeln und zeigen kann, ohne den eigenen Standpunkt aufzugeben. Hilfreich für Jedermann.

Zielsetzung:

Empathie hilft, gute Beziehungen aufzubauen und zu erhalten. Doch fällt es in Situationen von Stressbelastung, Termindruck oder Grenzsituationen oft schwer, den anderen als Menschen mit Stärken UND Schwächen wahrzunehmen und diese zu tolerieren. Wenn wir selbst unter Druck stehen, laufen in uns Programme ab, die mehr mit Denkschablonen als mit differenzierter Wahrnehmung und Toleranz zu tun haben. Dieses Seminar hilft, den Menschen hinter dem Menschen zu sehen!

Die Inhalte auf einen Blick:

  • Jeder Mensch neigt zu empathischen Grundverhaltensmustern.
  • Welche eigene Prägung verführt uns selbst in welcher Situation zum Empathie Verlust?
  • In welche Situationen treten sie zu Tage?
  • Vermittlung von Strategien mit praktischer Anwendung, die helfen sollen, im entscheidenden Moment achtsam zu kommunizieren.

Zielgruppe:

Jeder, dem gute Beziehungen wichtig sind. Menschen aus allen Bereichen, die auf irgendeine Weise von Mobbing betroffen sind oder dazu beitragen möchten, Mobbing zu verhindern.

Veranstaltungsort:

Hotel Pfeffermühle

Hotel Pfeffermühle, Frankfurter Str. 261, 57074 Siegen

Ihr Seminarleiter:

Hans-Peter Reuß, Kommunikations- und Verkaufstrainer, Hofheim

Anmeldeschluss:

20.04.2020


Dauer
Unterrichtszeiten
Kenn-Nr.
30.04.2020
(8 U.-Std.)
von 08:30 - 16:30 Uhr
 
s032021
Kosten:  245 € (zzgl. MwSt.) [291,55 € inkl. MwSt.] inkl. Tagungsgetränke und Mittagessen

Login

Warenkorb

0 Veranstaltungen im Warenkorb

Merkliste

0 Veranstaltungen auf der Merkliste

Ihre Ansprechpartnerin:

Silke Meffert
Silke Meffert

0271 89057-19 meffert@bbz-siegen.de