Proportionalhydraulik Aufbaustufe

Praxistraining:

In diesem Lehrgang werden Kenntnisse im Umgang mit proportionalhydraulisch gesteuerten Anlagen erweitert. Nach erfolgreicher Teilnahme sind Sie mit der Arbeitsweise und Anwendung der Stetigventiltechnik und der verbin-denden Sensoren vertraut und können Schaltungen entwickeln, aufbauen und in Betrieb nehmen.

Die Inhalte auf einen Blick:

  • Messen und Verarbeiten von Größen wie Weg, Zeit, Druck und Temperatur
  • Signalverarbeitung von Analogsignalen
  • Aufbau und Inbetriebnahme von proportionalhydraulischen Steuerungen, einschließlich Fehlersuche
  • Anwenden von Schaltungen der Proportionalhydraulik wie: Geschwindigkeits-, Drehzahl-, Stufen-, Brems- und Differentialschaltungen
  • Genaue Abschaltpositionen einstellen
  • Antriebsbeschleunigung mit einem Proportional- Druckbegrenzungsventil realisieren

Zielgruppe:

Mitarbeiter aus dem gewerblich-technischen Bereich. Sie sollten die bbz-Lehrgänge Elektrohydraulik - Grundlagen und Proportionalhydraulik - Grundlagen besucht haben oder über vergleichbare Kenntnisse verfügen.

Was Sie noch wissen sollten:

Sie erhalten ein bbz-Zertifikat, wenn Sie an mindestens 80% der erteilten Unterrichtsstunden teilgenommen haben.

Veranstaltungsort:

Berufsbildungszentrum (bbz)

Berufsbildungszentrum (bbz) der IHK Siegen, Birlenbacher Hütte 10, 57078 Siegen-Geisweid


Dauer
Unterrichtszeiten
Kenn-Nr.
23.09.2019 - 02.10.2019
(20 U.-Std.)
montags und mittwochs
von 17:00 - 21:00 Uhr
6031901
Kosten:  330 € oder 3 Raten à 112 € = 336 € inkl. Arbeitsunterlagen
(max. 12 Teilnehmer)

Login

Warenkorb

0 Veranstaltungen im Warenkorb

Merkliste

0 Veranstaltungen auf der Merkliste

Ihr Ansprechpartner:

Achim Gruhn
Achim Gruhn

0271 89057-20 gruhn@bbz-siegen.de