Grundlagenschulung für Ausbildungsbeauftragte

Zum Thema:

Ausbildung am Arbeitsplatz kann nicht den neuesten methodischen und didaktischen Anforderungen genügen und muss es auch gar nicht. Im ersten Teil des Seminars steht die Frage im Mittelpunkt, wie eine effektive Vermittlung von Wissen und Können mit anwendbaren und bewährten Methoden erfolgen kann. Das Rad muss nicht neu erfunden werden, aber ein paar Tropfen Öl bewirken oft Wunder.

Der zweite Teil des Seminars behandelt die wichtigen Themen Motivation und Führung. Motivation läuft häufig ins Leere oder bewirkt gar das Gegenteil von dem, was bewirkt werden sollte, nämlich Demotivation. An dieser Stelle muss man in der Tat sagen, dass altes Wissen über Motivationstechniken überholt ist und man heute vieles besser weiß. Der dritte und letzte Teil des Seminars geht auf die zwei Zauberworte in der Ausbildung ein: Struktur und Sprache, denn das sind die wichtigsten Führungsinstrumente, die es gibt. Beides konsequent angewendet bedeutet eine deutliche Verbesserung der Ausbildungsqualität.

Die Inhalte auf einen Blick:

  • Was ist anders an den heutigen Auszubildenden?
  • Wie kann Altes und Neues so kombiniert werden, dass es auch anwendbar bleibt?
  • Sinnvoll und nachhaltig motivieren – von der Fremdmotivation zur Selbstmotivation
  • Führung von Auszubildenden – von klaren Strukturen und eindeutiger Sprache
  • Beurteilungsgespräche vorbereiten und führen
  • Kritikgespräche vorbereiten und führen

Zielgruppe:

Das Seminar richtet sich an Ausbilder und Ausbildungsbeauftragte.

Was Sie noch wissen sollten:

Dieses Seminar kann für die dreistufige Fortbildung im Rahmen der Ausbilder-Akademie genutzt werden. Die Anerkennung erfolgt jedoch erst durch den Zertifizierungs-/Prüfungsausschuss der IHK Siegen. Weitere Informationen finden Sie hier: www.ihk-ausbilder-akademie.com.

Veranstaltungsort:

Hotel Pfeffermühle

Hotel Pfeffermühle, Frankfurter Str. 261, 57074 Siegen

Ihr Seminarleiter:

Lars Meffert M.A., Kirchen

Anmeldeschluss:

25.03.2019


Dauer
Unterrichtszeiten
Kenn-Nr.
04.04.2019
(8 U.-Std.)
von 08:30 - 16:30 Uhr
 
s171903
Kosten:  220 € (zzgl. MwSt.) [261,80 € inkl. MwSt.]
inkl. Tagungsgetränke und Mittagessen

Login

Warenkorb

0 Veranstaltungen im Warenkorb

Merkliste

0 Veranstaltungen auf der Merkliste

Ihre Ansprechpartnerin:

Silke Meffert
Silke Meffert

0271 89057-19 meffert@bbz-siegen.de