Mehr Marktorientierung durch Marktforschung

Marktforschung einfach und preiswert selbst gemacht

Zum Thema:

Wirtschaften heißt „Entscheidungen treffen“. In jedem Unternehmen werden jeden Tag eine Vielzahl von Entscheidungen gefällt. Produkte werden verändert, Preise neu festgelegt, Marketingmaßnahmen beschlossen etc.

Je mehr Informationen über mögliche externe Rahmenbedingungen, Auswirkungen der Entscheidungen u.s.w. vorliegen, desto größer die Chance, dass sich die Entscheidungen als richtig erweisen werden.

Marktforschung macht Unternehmen erfolgreicher, weil sie Unsicherheiten reduziert. Die gilt für Großunternehmen ebenso wie für klein –und mittelständische Unternehmen oder sogar Handwerksbetriebe. Im Gegensatz zu den Großunternehmen steht den KMU’s aber häufig kein üppiges Budget für externe Marktforschung zur Verfügung.

Das heißt aber nicht, dass diese Unternehmen auf Marktforschung verzichten müssen. Viele wichtige und grundlegende Analysen lassen sich relativ leicht und einfach auch mit eigenen Bordmitteln umsetzen.

Zielsetzung:

„Der Erfolgreichste im Leben ist der, der am besten informiert ist“

In diese Sinne ist es Ziel des Seminars, die Teilnehmer beim „Erfolgreich sein“ zu unterstützen.

Sie lernen, wie auch ohne teure externe Dienstleistungen wichtige Marktinformationen gewonnen werden können.

Das Seminar soll Sie in die Lage versetzen, die notwendigen Instrumente kennen- und handhaben zu lernen, um erfolgreich Marktforschung zu betreiben. D.h., sich systematisch mit allen Perspektiven des Marktes auseinander zu setzen. Hierzu gehören u.a. die eigenen Stärken und Schwächen (auch die gibt es), die Stärken und Schwächen der Wettbewerber, die Einstellungen und die Preisakzeptanz Ihrer aktuellen und potentiellen Kunden u.v.m.

Die Inhalte auf einen Blick:

  • Welche Daten für welche Entscheidung?
  • Grundlagen der Marktforschung = keine Angst vor der Statistik
  • Erhebungsinstrumente für die praktische Arbeit
  • Felder der Marktforschung
    • Marktpotenzial, Marktvolumen, Marktanteil und Co.
    • Produkt-/Absatzmarktforschung
    • Kundenforschung (Was will der Kunde eigentlich?)
    • Wettbewerbsforschung
  • Arbeiten mit, Umsetzung der gewonnenen Informationen

Zielgruppe:

Geschäftsleitung, Marketing- und Vertriebsleiter und Alle, die in ihren Unternehmen mit Entscheidungen konfrontiert werden.

Veranstaltungsort:

Hotel Pfeffermühle

Hotel Pfeffermühle, Frankfurter Str. 261, 57074 Siegen

Ihr Seminarleiter:

Dipl.-Volkswirt Klaus Sabrowski, Battenberg

Anmeldeschluss:

11.02.2019


Dauer
Unterrichtszeiten
Kenn-Nr.
21.02.2019
(8 U.-Std.)
von 08:30 - 16:30 Uhr
 
s101908
Kosten:  245 € (zzgl. MwSt.) [291,55 € inkl. MwSt.]
inkl. Tagungsgetränke und Mittagessen

Login

Warenkorb

0 Veranstaltungen im Warenkorb

Merkliste

0 Veranstaltungen auf der Merkliste

Ihre Ansprechpartnerin:

Silke Meffert
Silke Meffert

0271 89057-19 meffert@bbz-siegen.de