Prüfungen gut vorbereiten und selbstbewusst meistern

Zum Thema:

Prüfungen gehören zu unserer schulischen und beruflichen Ausbildung und hinterlassen im Verlauf des Lebens positive und auch negative Spuren. Es ist sinnvoll, erlernte Verhaltens- und Bewältigungsmuster im Umgang mit Prüfungen zu überdenken. Neue Strategien zur Vorbereitung und Problemlösung werden erarbeitet.

Die Ursachen für negative Prüfungserfahrungen sind sehr unterschiedlich und die Lösungswege orientieren sich an den verschiedenen Fallsituationen. Wichtig in dem Zusammenhang ist auch die Vermittlung von einem grundlegenden Basiswissen zu den Themenfeldern Prüfungsängste und Prüfungsvorbereitungen.

Zielsetzung:

Die Teilnehmer identifizieren die individuelle Problematik und entwickeln gemeinsam Lösungswege für künftige Prüfungssituationen.

Die Inhalte auf einen Blick:

  • Prüfungsangst und die Bedeutung des Selbstwertgefühls
  • Identifikation von negativen Einflussfaktoren
  • Strategien gegen Prüfungsangst
  • Prüfungsvorbereitung und Zeitmanagement
  • Tipps für eine effektive Vorbereitung
  • Tipps für intensives und strukturiertes Lernen

Zielgruppe:

Auszubildende, Teilnehmer in einer Weiterbildung, Interessierte.

Veranstaltungsort:

Hotel Pfeffermühle

Hotel Pfeffermühle, Frankfurter Str. 261, 57074 Siegen

Ihre Seminarleiterin:

Andrea Christina Wolf, Bildungswissenschaftlerin BA, Bad Berleburg

Anmeldeschluss:

18.01.2019


Dauer
Unterrichtszeiten
Kenn-Nr.
28.01.2019
(8 U.-Std.)
von 08:30 - 16:30 Uhr
 
s181904
Kosten:  180 € (zzgl. MwSt.) [214,20 € inkl. MwSt.]
inkl. Tagungsgetränke und Mittagessen

Login

Warenkorb

0 Veranstaltungen im Warenkorb

Merkliste

0 Veranstaltungen auf der Merkliste

Ihre Ansprechpartnerin:

Silke Meffert
Silke Meffert

0271 89057-19 meffert@bbz-siegen.de