Proportionalhydraulik - Grundlagen

Praxistraining:

Der Lehrgang vermittelt grundlegende Kenntnisse im Umgang mit hydraulisch gesteuerten Anlagen, bei denen die Proportionaltechnik Anwendung findet. Nach erfolgreicher Teilnahme sind Sie mit der Arbeitsweise und Anwendung der Proportionalhydraulik vertraut und können einfache Schaltungen, bei denen eine stufenlose Regelung verschiedener physikalischer Größen möglich ist, entwickeln und in Betrieb setzen.

Die Inhalte auf einen Blick:

  • Grundlagen der Proportionalhydraulik
  • Proportionalverstärker (Grundstrom, Maximalstrom, Sollwerte)
  • Kennlinien des Proportionaldruckventils
  • Pumpenschaltung
  • Kennlinie des 4/3 Wege-Proportionalventils
  • Geschwindigkeitsprofile einstellen
  • Vorschub-/Eilgang-Steuerung
  • Not-Aus-Schaltung
  • Druckstufenschaltung
  • Druck- und Lagerregelung
  • Hubgeschwindigkeits- und Drehzahlsteuerung

Zielgruppe:

Mitarbeiter aus dem gewerblich-technischen Bereich. Sie sollten den bbz-Lehrgang Elektrohydraulik Grundlagen besucht haben oder über vergleichbare Kenntnisse verfügen.

Was Sie noch wissen sollten:

Sie erhalten ein bbz-Zertifikat, wenn Sie an mindestens 80% der erteilten Unterrichtsstunden teilgenommen haben.

Veranstaltungsort:

Berufsbildungszentrum (bbz)

Berufsbildungszentrum (bbz) der IHK Siegen, Birlenbacher Hütte 10, 57078 Siegen-Geisweid


Dauer
Unterrichtszeiten
Kenn-Nr.
25.06.2019 - 04.07.2019
(20 U.-Std.)
dienstags und donnerstags
von 17:00 - 21:00 Uhr
6291901
Kosten:  310 € oder 3 Raten à 105 € = 315 € inkl. Arbeitsunterlagen
(max. 12 Teilnehmer)

Login

Warenkorb

0 Veranstaltungen im Warenkorb

Merkliste

0 Veranstaltungen auf der Merkliste

Ihr Ansprechpartner:

Achim Gruhn
Achim Gruhn

0271 89057-20 gruhn@bbz-siegen.de