Pneumatik Grundlagen

Praxistraining:

Der Lehrgang vermittelt grundlegende Kenntnisse im Umgang mit pneumatisch gesteuerten Anlagen. Nach erfolg-reicher Teilnahme sind Sie mit der Arbeitsweise und Anwendung pneumatischer Steuerungen vertraut und können einfache pneumatische Schaltungen entwickeln und in Betrieb setzen.

Die Inhalte auf einen Blick:

  • physikalische Grundlagen der Pneumatik
  • Darstellung pneumatischer Schaltpläne
  • Schaltzeichen nach DIN ISO 1219
  • Funktionsweise der Signal-, Stell-, Steuer- und Antriebsglieder
  • Schaltplanerstellung (z. T. mit CAD-Programm) und praktischer Aufbau praxisorientierter Anwendungsschaltungen
  • Darstellung von Bewegungsabläufen und Schaltzuständen
  • Inbetriebnahme und Instandsetzung

Zielgruppe:

Mitarbeiter aus dem gewerblich-technischen Bereich.

Was Sie noch wissen sollten:

Sie erhalten ein bbz-Zertifikat, wenn Sie an mindestens 80 % der erteilten Unterrichtsstunden teilgenommen haben.

Veranstaltungsort:

Berufsbildungszentrum (bbz)

Berufsbildungszentrum (bbz) der IHK Siegen, Birlenbacher Hütte 10, 57078 Siegen-Geisweid


Dauer
Unterrichtszeiten
Kenn-Nr.
08.01.2019 - 07.02.2019
(50 U.-Std.)
dienstags und donnerstags
von 17:00 - 21:00 Uhr
6301901
Kosten:  680 € oder 7 Raten à 100 € = 700 €
inkl. Arbeitsunterlagen

Login

Warenkorb

0 Veranstaltungen im Warenkorb

Merkliste

0 Veranstaltungen auf der Merkliste

Ihr Ansprechpartner:

Achim Gruhn
Achim Gruhn

0271 89057-20 gruhn@bbz-siegen.de