Intensivtraining: Erfolgsfaktor Telefon

Strategien für kundenorientierte und zielführende Telefonate

Zum Thema:

Eines unserer wichtigsten Kommunikationsmedien ist das Telefon. Hier entsteht oft der erste Eindruck, es wird beraten, verkauft und Kontakt gehalten. Auch Beschwerden und Reklamationen erreichen Sie über das Telefon. Wenn Erwartungen nicht erfüllt wurden, kann das Telefonat unangenehm werden. Im stressigen Tagesgeschäft sind Sie immer wieder gefordert, sich auf die unterschiedlichen Gesprächspartner mit ihren Bedürfnissen einzustellen, egal mit welcher Stimmung diese anrufen. Mit nützlichen Kenntnissen und entsprechender Übung ist es jedem Mitarbeitenden möglich, das Unternehmen am Telefon angemessen freundlich und kompetent zu repräsentieren. Oft fehlt einfach nur das richtige „Handwerkszeug“.

Zielsetzung:

Sie lernen in diesem Intensivtraining, wie Sie Ihre Stimme wirkungsvoll einsetzen können und wie selbst Mimik und Gestik über das Telefon „transportiert“ werden. Sie üben, Telefonate gezielt vorzubereiten, um die Gesprächsführung in der Hand zu behalten. Kundenorientierte Gesprächstechniken helfen Ihnen, Telefonate sicher und souverän zu führen, auch wenn die Situation einmal schwierig wird.

Die Inhalte auf einen Blick:

Erster Eindruck – bleibender Eindruck

  • „Herzlich willkommen bei...!“ - die richtige Begrüßung und worauf Sie in Zukunft besser verzichten
  • Gespräche filtern, weiterleiten und Rückrufe organisieren – so steigern Sie Ihre Telefonkompetenz
  • Praxis-Test: Professionelle Telefonetikette

Modern Talking – So geht Telefonkommunikation heute

  • „Was darf ich für Sie tun?“ - war gestern
  • Sag´s einfach positiv: Zauberwörter und Sie-Formulierungen
  • Die Klassiker: Aktives Zuhören und Schlüsselfragen

Praxis live: Werkzeuge für mehr Servicequalität

  • Schwierige Gesprächs- und Argumentationstechniken in der Praxis anwenden
  • Der Umgang mit schwierigen Gesprächspartnerinnen und -partnern
  • Selbst-/ Fremdeinschätzung von simulierten Telefonaten

Zielgruppe:

Das Intensivtraining richtet sich an Sachbearbeiter, Telefonzentrale, Telefonverkäufer, Mitarbeiter in der Auftragsannahme und Hotline sowie technischer Kundendienst, Telefonberater und alle, die am Telefon überzeugen wollen.

Methode:

Intensivtraining mit Impulsvorträgen, praxisorientierten Übungen in Kleingruppen, Diskussionen und Gedankenaustausch, konkreten Fallbeispielen mit praktischer Umsetzung

Veranstaltungsort:

Hotel Pfeffermühle

Hotel Pfeffermühle, Frankfurter Str. 261, 57074 Siegen

Ihr Seminarleiter:

Florian Ax, Ax Training for Business, Kruft

Anmeldeschluss:

22.03.2019


Dauer
Unterrichtszeiten
Kenn-Nr.
01.04.2019
(8 U.-Std.)
von 08:30 - 16:30 Uhr
 
s031910
Kosten:  245 € (zzgl. MwSt.) [291,55 € inkl. MwSt.]

Login

Warenkorb

0 Veranstaltungen im Warenkorb

Merkliste

0 Veranstaltungen auf der Merkliste

Ihre Ansprechpartnerin:

Silke Meffert
Silke Meffert

0271 89057-19 meffert@bbz-siegen.de