Grundlagen der Lohn- und Gehaltsabrechnung

Zum Thema:

Die Entgeltabrechnung unterliegt zunehmend rechtlichen Bestimmungen, die grundlegend beherrscht werden müssen, um eine korrekte Abrechnung für das Personal zu erstellen, aber auch dem Finanzamt, der Krankenkassen und der Berufsgenossenschaft vorgeschriebene Meldungen zu erstatten. Wenn auch die Sachbearbeiter von den hierfür notwendigen EDV-Programmen einen Teil der Systematik abgenommen bekommen, müssen diese theoretisches Grundwissen beherrschen.

Zielsetzung:

Sie erhalten einen grundsätzlichen Einblick in die arbeits-, lohnsteuer- und sozialversicherungsrechtlichen Bestimmungen. Auf der Grundlage der bestehenden Gesetze, Vorschriften und Verträge sind sie in der Lage Entgeltabrechnungen durchzuführen und entsprechende Meldungen abzugeben.

Die Inhalte auf einen Blick:

Allgemeine Grundlagen

  • Welche Arbeitspapiere sind vorzulegen?
  • sozialversicherungsfreies bzw. -pflichtiges Beschäftigungsverhältnis
  • Was ist Entgelt?
  • Dokumentationspflicht

Lohnsteuerrechtliche Grundlagen

  • Lohnsteuerklassen
  • Pauschalsteuersätze
  • Frei- und Hinzurechnungsbeträge
  • Abfindungen, Jubiläumsgeld etc.
  • steuerpflichtige und freie Bezüge
  • Altersvorsorge am Beispiel de Direktversicherung
  • Pauschalieren der Lohsteuer
  • Lohnsteuervoranmeldung
  • Jahresabschluss, Lohnsteuerjahresausgleich

Sozialversicherungsrechtliche Grundlagen

  • Beitragssatz, Rechengröße, Bemessungsgrenzen
  • Umlage U1 und U2, Insolvenzgeldumlage
  • Sozialversicherungszweige
  • Krankenkassenwahl
  • Sozialversicherungsausweis, -nummer u. -meldung
  • Entgeldfortzahlung
  • Einmalzahlung und Märzklausel
  • geringfügige und kurzfristige Beschäftigung
  • Gleitzonen-Abrechnung

Melderecht nach der Datenerfassungs-/Übermittlungsverordnung DEÜV

  • Meldetatbestände
  • Fristen
  • Formulare, Hilfsmittel

Lohn- und Gehaltsabrechnung

  • Gesetzliche Abzüge
  • Nettolohnermittlung
  • persönliche Be- und Abzüge
  • Auszahlungsbetrag
  • Zahlungsarten, -möglichkeiten

Zielgruppe:

MitarbeiterInnen mit kaufmännischer Vorbildung, die bisher keine oder geringe Erfahrungen mit der Umsetzung der gesetzlichen Vorschriften bei der monatlichen Lohn- und Gehaltsabrechnung haben.

Veranstaltungsort:

Hotel Pfeffermühle

Hotel Pfeffermühle, Frankfurter Str. 261, 57074 Siegen

Ihr Seminarleiter:

Joachim Sukop, Wardenburg, Selbstständiger Dozent & Trainer

Anmeldeschluss:

01.03.2019


Dauer
Unterrichtszeiten
Kenn-Nr.
11.03.2019 - 12.03.2019
(16 U.-Std.)
von 08:30 - 16:30 Uhr
 
s041903
Kosten:  490 € (zzgl. MwSt.) [€ 583,10 inkl. MwSt.]
inkl. Tagungsgetränke und Mittagessen

Login

Warenkorb

0 Veranstaltungen im Warenkorb

Merkliste

0 Veranstaltungen auf der Merkliste

Ihre Ansprechpartnerin:

Silke Meffert
Silke Meffert

0271 89057-19 meffert@bbz-siegen.de