Personalwesen

für Auszubildende

Gute Mitarbeiter machen ein Unternehmen erst zu dem was es ist. Ohne sie ist der Unternehmenserfolg langfristig gefährdet. Das Personalwesen ist daher von entscheidender Bedeutung. In diesem Lehrgang erhalten Ihre Auszubildenden einen guten Überblick darüber, wie man den Personalbedarf langfristig plant, Stellen richtig ausschreibt, Bewerber auswählt und welche rechtlichen Grundlagen bei allen Entscheidungen zu beachten sind.

Die Inhalte auf einen Blick:

• Aufgaben und Ziele des Personalwesens
• Rechtliche Grundlagen
• Arbeitszeitregelungen
• Personalpolitik und -führung
• Personalbedarfsermittlung und -einsatzplanung
• Stellenausschreibungen
• Bewerberauswahl
• Personalentwicklung
• Arbeitsplatzgestaltung
• Jugendarbeitsschutzgesetz
• Jugend-und Arbeitsausschüsse

Was Sie noch wissen sollten:

Sie erhalten ein bbz-Zertifikat, wenn Sie an mindestens 80 % der erteilten Unterrichtsstunden teilgenommen haben. Die Teilnehmerzahl ist auf zwölf begrenzt.

Zielgruppe:
Auszubildende kaufmännischer Ausbildungsberufe aller Lehrjahre, die ihr Wissen im Bereich Personalwesen vertiefen möchten.

Veranstaltungsort:

Berufsbildungszentrum (bbz)

Berufsbildungszentrum (bbz) der IHK Siegen, Birlenbacher Hütte 10, 57078 Siegen-Geisweid


Dauer
Unterrichtszeiten
Kenn-Nr.
21.03.2019 - 11.07.2019
(52 U.-Std.)
donnerstags
von 17:30 - 20:45 Uhr
1281901
Kosten:  450 € ohne Arbeitsunterlagen

Login

Warenkorb

0 Veranstaltungen im Warenkorb

Merkliste

0 Veranstaltungen auf der Merkliste

Ihre Ansprechpartnerin:

Katharina Heinemann
Katharina Heinemann

0271 89057-36 heinemann@bbz-siegen.de