IT-Sicherheit in den industriellen Elektroberufen und Mechatroniker

Zusatzqualifikation in der gewerblich-technischen Berufsausbildung

Praxistraining:

IT-Systeme, Produktionsabläufe und sensible Daten müssen gegen Störungen, Manipulation und Ausspähung geschützt werden, nicht zuletzt um wirtschaftlichen Schäden vorzubeugen. Mit dieser Zusatzqualifikation führen Sie Ihre zukünftigen Fachkräfte schon früh an das Thema der IT-Sicherheit heran. In dem Lehrgang lernen die Auszubildenden IT-Sicherheitsmaßnahmen zu entwickeln, umzusetzen und zu überwachen.

Die Inhalte auf einen Blick:

Entwickeln von Sicherheitsmaßnahmen

  • Sicherheitsanforderungen und Funktionalitäten von industriellen Kommunikationssystemen und Steuerungen analysieren
  • Schutzbedarf bezüglich Vertraulichkeit, Integrität, Verfügbarkeit und Authentizität bewerten
  • Gefährdungen und Risiken beurteilen
  • Sicherheitsmaßnahmen erarbeiten und abstimmen

Umsetzen von Sicherheitsmaßnahmen

  • Technische Sicherheitsmaßnahmen in Systeme integrieren
  • IT-Nutzer über Arbeitsabläufe und organisatorische Vorgaben informieren
  • Dokumentationen entsprechend betrieblicher und rechtlicher Vorgaben erstellen

 Überwachen von Sicherheitsmaßnahmen

  • Wirksamkeit und Effizienz der umgesetzten Sicherheitsmaßnahmen sicherstellen
  • Werkzeuge zur Systemüberwachung einsetzen
  • Protokolldateien, insbesondere zu Zugriffen, Aktionen und Fehlern kontrollieren und auswerten
  • Sicherheitsrelevante Zwischenfälle melden

 

Berufsgruppen:

Auszubildende in den industriellen Elektroberufen und Mechatroniker, die Teil 1 der Abschlussprüfung abgelegt haben. Grundkenntnisse in der Elektrotechnik, Netzwerktechnik und im Programmieren werden vorausgesetzt.

Was Sie noch wissen sollten:

Die Auszubildenden erhalten ein bbz-Zertifikat, wenn sie an mindestens 80% der erteilten Unterrichtsstunden teilgenommen haben.

Veranstaltungsort:

Berufsbildungszentrum (bbz)

Berufsbildungszentrum (bbz) der IHK Siegen, Birlenbacher Hütte 10, 57078 Siegen-Geisweid


Dauer
Unterrichtszeiten
Kenn-Nr.
auf Anfrage
(3 Wochen)
montags bis donnerstags
von 7:00 – 16:00 Uhr
freitags
von 07:00 - 11:20 Uhr
a421901
Kosten:  1.050 €

Login

Warenkorb

0 Veranstaltungen im Warenkorb

Merkliste

0 Veranstaltungen auf der Merkliste

Ihr Ansprechpartner:

Lars Thielmann
Lars Thielmann

0271 89057-38 thielmann@bbz-siegen.de