Modulare Qualifizierung Schweißtechnik

Sie sind an einer schweißtechnischen Tätigkeit interessiert und haben vorzugsweise eine Ausbildung in Berufen der Metall- oder Schweißtechnik durchlaufen. Sie besitzen einen Hauptschulabschluss und/oder verfügen über ein hohes Maß an Eigenmotivation, um den Lehrgangsverlauf erfolgreich zu gestalten.

Zielsetzung:

Sie wollen sich unter Berücksichtigung Ihres beruflichen Hintergrundes Kenntnisse im Gasschweißen, Lichtbogenhandschweißen, Metall- oder Wolfram-Schutzgasschweißen aneignen, um nach erfolgreich bestandener Schweißer-Prüfung nach DIN EN ISO 9606-1/-2 als Schweißerin/Schweißer tätig zu werden.

Die Inhalte auf einen Blick:

Modul I: Gasschweißen nach DIN EN ISO 9606-1

 

Modul II: Lichtbogenhandschweißen nach DIN EN ISO 9606-1 (Stahl)

 

Modul III: Metall-Schutzgasschweißen nach DIN EN ISO 9606-1 (Stahl)

 

Modul IV: Metall-Schutzgasschweißen nach DIN EN ISO 9606-1 (CrNi)

 

Modul V: Metall-Schutzgasschweißen nach DIN EN ISO 9606-2 (Al)

 

Modul VI: Wolfram-Schutzgasschweißen nach DIN EN ISO 9606-1 (Stahl)

 

Modul VII: Wolfram-Schutzgasschweißen nach DIN EN ISO 9606-1 (CrNi)

 

Modul VIII: Wolfram-Schutzgasschweißen nach DIN EN ISO 9606-2 (Al)

 

Die Module I – VIII können optional um ein betriebliches Praktikum (Dauer max. 4 Wochen) erweitert werden.

Was Sie noch wissen sollten:

Sie erhalten ein bbz-Zertifikat, wenn Sie an mindestens 80% der erteilten Unterrichtsstunden teilgenommen haben.

Nach erfolgreicher Teilnahme an einer Schweißer-Prüfung nach DIN EN ISO 9606-1/-2 eine Schweißer-Prüfungsbescheinigung, die die von Ihnen erbrachte Leistung bescheinigt.

Vor Qualifizierungsbeginn kann ein 1-tägiges Probeschweißen erfolgen, um die Qualifizierungsdauer festlegen zu können.

Förderung:

Eine nach AZAV zugelassene Fördermaßnahme; Förderung nach SGB II/III (Bildungsgutschein) möglich, andere Kostenträger (z. B. BFD, Deutsche Rentenversicherung usw.).

Veranstaltungsort:

Berufsbildungszentrum (bbz)

Berufsbildungszentrum (bbz) der IHK Siegen, Birlenbacher Hütte 10, 57078 Siegen-Geisweid


Dauer
Unterrichtszeiten
Kenn-Nr.
auf Anfrage
(4 Wochen)
montags bis donnerstags
07:00 - 16:00 Uhr
freitags
von 09:00 - 18:00 Uhr
8171800
Kosten: 

Login

Warenkorb

0 Veranstaltungen im Warenkorb

Merkliste

0 Veranstaltungen auf der Merkliste

Ihr Ansprechpartner:

Achim Gruhn
Achim Gruhn

0271 89057-20 gruhn@bbz-siegen.de