BEM Modul 3 - Sozialversicherungsträger und Leistungen

Betriebliches Eingliederungsmanagement

Zum Thema:

Wenn ein Beschäftigter nicht mehr in vollem Leistungsumfang seinen Arbeitsanforderungen nachkommen kann, stellt sich die Frage Arbeitgeber und Arbeitnehmer, wie mit der Minderleistung umzugehen ist und welche Unterstützungsmöglichkeiten es gibt.

Zielsetzung:

Ziel ist es, einen Überblick über die verschiedenen Sozialversicherungsträger und deren Leistungen zu bekommen. Wie sehen die Zuständigkeiten aus und was sind die wichtigsten Leistungen die für das betriebliche Eingliederungsmanagement hilfreich sind.

Die Inhalte auf einen Blick:

Teilhabe und Leistungen

  • Krankengeld, Übergangsgeld, Erwerbsminderungsrente, Arbeitslosengeld
  • Verschiedene Kostenträger
  • Leistungen an Arbeitgeber durch Reha-Träger
  • Sozialversicherungsträger
  • Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben
  • Persönliches Budget

Zielgruppe:

Personaler, Arbeitnehmervertretung und alle Personen die mit dem BEM in Verbindung stehen.

Was Sie noch wissen sollten:

Das Modul ist in sich abgeschlossen und kann einzeln gebucht werden.
Bei einer Teilnahme an den Modulen 1 – 4 erwerben Sie den Abschluss „BEM-Beauftragter / BEM-Koordinator“ und erhalten ein Zertifikat als Nachweis.

Veranstaltungsort:

Hotel Pfeffermühle

Hotel Pfeffermühle, Frankfurter Str. 261, 57074 Siegen

Ihr Seminarleiter:

Wolfgang Böhnert, BEM-Beauftragter, CDMP, Hannover


Dauer
Unterrichtszeiten
Kenn-Nr.
30.11.2018
(8 U.-Std.)
von 09:00 - 16:30 Uhr
 
s071815
Kosten:  245 € (zzgl. MwSt.) [291,55 € inkl. MwSt.]

Login

Warenkorb

0 Veranstaltungen im Warenkorb

Merkliste

0 Veranstaltungen auf der Merkliste

Ihre Ansprechpartnerin:

Silke Meffert
Silke Meffert

0271 89057-19 meffert@bbz-siegen.de

Empfohlene Veranstaltungen