Kompakttraining für Hotelfachleute

Zum Thema:

Der persönliche Service im Hotel soll ein Erlebnis für den Gast sein. Für den Fachmann bedeutet dies, dass er fundiertes Wissen über das Hotelwesen sicher beherrscht. Zahlreiche Übungen geben dem Teilnehmer Sicherheit im Umgang mit dem Gast und dem Einsatz der elementaren Techniken. So kann er zukünftig Tätigkeiten im Hotel sicher ausführen und mit Erfolg richtig anwenden.

Die Inhalte auf einen Blick:

  • Anforderungen an die Persönlichkeit der Empfangsmitarbeiter 
  • Allgemeines am Hotelempfang 
  • Organisations-, Informations- und Kommunikationsmittel 
  • Marketing und Arbeitsorganisation 
  • Verkaufsförderung 
  • Werbemittel 
  • Erfolgskontrollen 
  • Aktiver Verkauf am Hotelempfang und am Telefon 
  • Gästeempfang und Beratung / Gästetypen und Gästegruppen 
  • Gastorientierte Gespräche erfolgreich führen 
  • Erstellung von Geschäftsbriefen nach DIN 5008 A1 
  • Reklamationen 
  • Erweiterte Kenntnisse der Restaurantorganisation, dazu gehört das klassische Eindecken und die Getränke- und Menükunde
  • Erweiterte Kenntnisse der Housekeepingorganisation
  • Praktische Übungen 
  • u.v.a.m.

Zielgruppe:

Hotelfachleute (3. Ausbildungsjahr)

Was Sie noch wissen sollten:

Bei Fragen zum Inhalt, steht Ihnen gerne Herr Sven Weber, IHK Siegen, unter 0271 3302-218 oder per E-Mail: sven.weber@siegen.ihk.de zur Verfügung.

Veranstaltungsort:

Hotel Pfeffermühle

Hotel Pfeffermühle, Frankfurter Str. 261, 57074 Siegen

Ihr Seminarleiter:

Hartmut Oderbein, Betriebswirt IHK, Hotel- und Restaurantmeister, Netphen

Anmeldeschluss:

20.12.2018


Dauer
Unterrichtszeiten
Kenn-Nr.
02.01.2019 - 04.01.2019
(24 U.-Std.)
von 08:00 - 15:00 Uhr
 
s181951
Kosten:  50 € (zzgl. MwSt.) [€ 59,50 inkl. MwSt.]

Login

Warenkorb

0 Veranstaltungen im Warenkorb

Merkliste

0 Veranstaltungen auf der Merkliste

Ihre Ansprechpartnerin:

Silke Meffert
Silke Meffert

0271 89057-19 meffert@bbz-siegen.de