Professionelle Serviceorientierung am Telefon und am Empfang

Zum Thema:

Telefonzentrale und Empfang sind für die Einstimmung der Kunden von entscheidender Bedeutung. Der sympathische Telefondienst ist ein wichtiger Werbeträger. Der kompetente Empfang kann entscheidend mithelfen, geschäftliche Kontakte wirksam vorzubereiten. Die Mitarbeiter/-innen sollen kundenorientiert handeln, das heißt höflich und freundlich, aber dennoch gezielt und zügig informieren und vermitteln.

Die Inhalte auf einen Blick:

  • Arten der Kommunikation
  • Besonderheiten der persönlichen und telefonischen Kommunikation
  • Erwartungen von Besuchern
  • Der erste Eindruck
  • Die Wirkung der eigenen Persönlichkeit und des Umfeldes
  • Richtiges Melden am Telefon
  • Die Außenwirkung des Starts
  • Kundenorientiertes und zielgerechtes Verhalten bei der Vermittlung
  • Richtige Gesprächsführung und Fragetechnik am Telefon und am Empfang
  • Bedeutung der Namen
  • Wirkung am Telefon
    • Stimme und Ton
    • „Lächeln am Telefon“
    • Sprechweise
    • Ausdruck
    • Positive Redewendungen
  • Kundenwünsche und -erwartungen erfragen
  • Taktisches Verhalten bei Abwesenheit von Mitarbeitern

Zielgruppe:

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die in der Telefonzentrale, Informationszentrale oder im Empfang tätig sind oder es werden wollen.

Veranstaltungsort:

Hotel Pfeffermühle

Hotel Pfeffermühle, Frankfurter Str. 261, 57074 Siegen

Ihre Seminarleiterin:

Sabine Kramer, Villingen-Schwenningen

Anmeldeschluss:

25.11.2018


Dauer
Unterrichtszeiten
Kenn-Nr.
05.12.2018
(8 U.-Std.)
von 08:30 - 16:30 Uhr
 
s021808
Kosten:  245 € (zzgl. MwSt.) [291,55 € inkl. MwSt.]

Login

Warenkorb

0 Veranstaltungen im Warenkorb

Merkliste

0 Veranstaltungen auf der Merkliste

Ihre Ansprechpartnerin:

Silke Meffert
Silke Meffert

0271 89057-19 meffert@bbz-siegen.de