Vorbereitungslehrgang zur Ausbildereignungsprüfung (AEVO)

Ausbildung der Ausbilder - Online und Präsenz - Bad Berleburg

Praxisstudium mit IHK-Prüfung:

Die Ausbildung von Fachkräften ist wieder in den Fokus der Unternehmenspolitik gerückt. Nutzen Sie die Chance und arbeiten Sie in diesem Bereich aktiv mit - werden Sie Ausbilder. Der Lehrgang bietet optimale Vorbereitung auf die IHK-Fortbildungsprüfung und hilft Ihnen dabei kompetent und verantwortungsvoll als Ausbilder tätig zu sein.
Diese Lehrgangsform richtet sich an Arbeitnehmer, die beruflich und/oder privat sehr stark eingebunden sind und sich online, begleitet durch Präsenzphasen auf die Prüfung vorbereiten wollen.

Die Inhalte auf einen Blick:

  • Ausbildungsvoraussetzungen prüfen Ausbildung planen
  • Ausbildung vorbereiten und bei der Einstellung von Azubis mitwirken
  • Ausbildung durchführen
  • Ausbildung abschließen

Wichtige Änderungen:
Bitte beachten Sie, dass die Industrie- und Handelskammer Siegen einen verbindlichen Anmeldeschluss für die Prüfungen eingeführt hat. Bei einer Prüfungsteilnahme im November 2018, muss Ihre Prüfungsanmeldung bis zum 15.09.2018 erfolgen.

Die Anmeldeunterlagen sind ausschließlich im Original bei der prüfenden Stelle einzureichen

Zugangsvoraussetzungen:

Sie sind daran interessiert, kompetent und verantwortungsvoll als Ausbilder tätig zu werden.

Was Sie noch wissen sollten:

  • Aufgrund der Lehrgangsform setzen wir Ihre Bereitschaft zum regelmäßigen, eigenverantwortlichen und selbstständigen Lernen auch außerhalb des Unterrichts und zu aktiver Mitgestaltung des Lehrgangs voraus. Weiterhin erfordert Ihre Teilnahme eine strenge Lerndisziplin und konsequentes Arbeiten anhand der ausgehändigten Fach- und Übungsbücher. Dies alles sind unabdingbare Voraussetzungen für Ihren erfolgreichen Lehrgangsverlauf.
  • Der Lehrgang besteht aus einem Mix aus Präsenzveranstaltungen und tutoriell begleiteten Phasen über eine Onlineplattform.
  • In diesem Lehrgang arbeiten wir mit der Internet-Kommunikationsplattform bbz-Forum. Hierüber tauschen Teilnehmende, Dozenten und bbz online Informationen aus. Arbeitsunterlagen, Übungen, Arbeitsergebnisse und auch Ihre Anregungen für uns finden dort ihren Platz. Kurzum: Über das bbz-Forum begleiten wir Sie zu Ihrem Lernerfolg.
  • Sie erhalten ein bbz-Zertifikat, wenn Sie an mindestens 80 % der erteilten Unterrichtsstunden teilgenommen haben. Nach der erfolgreichen Teilnahme an der Prüfung der Industrie- und Handelskammer erhalten Sie ein Zeugnis der IHK, das die von Ihnen erbrachten Leistungen bescheinigt.

Ihre Ansprechpartner zur Prüfung:
Susanne Schöpa (IHK) Siegen)
Tel. 0271 3302-212
E-Mail: susanne.schoepa@siegen.ihk.de

Daniela Ludwig (IHK Siegen)
Tel. 0271 3302-219
E-Mail: daniela.ludwig@siegen.ihk.de

Wichtige Informationen zu Ihrer Prüfung:

Der praktische Prüfungsteil bei der IHK besteht aus zwei Teilen: Einer Präsentation oder praktischen Durchführung einer Ausbildungssituation sowie einem Fachgespräch.

Bitte beachten Sie, dass es bei der Industrie- und Handelskammer Siegen einen verbindlichen Anmeldeschluss für die Prüfungen gibt. Die Anmeldeunterlagen sind ausschließlich im Original bei der IHK Siegen einzureichen. Wir empfehlen Ihnen eine Kopie von Ihrer Anmeldung anzufertigen. Sie erhalten von der IHK keine Eingangsbestätigung für Ihre Anmeldung.

Termine:
Samstag, 01.09.2018
Samstag, 15.09.2018
Samstag, 13.10.2018
Samstag, 03.11.2018

Veranstaltungsort:

bzw Bildungszentrum Wittgenstein

bzw Bildungszentrum Wittgenstein, Limburgstraße 74, 57319 Bad Berleburg


Dauer
Unterrichtszeiten
Kenn-Nr.
01.09.2018 - 03.11.2018
(32 U.-Std.)
samstags
von 08:00 - 14:45 Uhr
3011818
Kosten:  470 € oder 5 Raten à 96 € = 480 € ohne Arbeitsunterlagen
zzgl. 170 € Prüfungsgebühren

Login

Warenkorb

0 Veranstaltungen im Warenkorb

Merkliste

0 Veranstaltungen auf der Merkliste

Ihre Ansprechpartnerin:

Katharina Heinemann
Katharina Heinemann

0271 89057-36 heinemann@bbz-siegen.de