Ausbildung verlängern, verkürzen, beenden - ONLINE

Alles rund um Ausbildungszeit und -prüfung

Zum Thema:

Im Regelfall endet eine Ausbildung mit bestandener Abschlussprüfung.
Häufig ergeben sich schon zu Beginn oder während der Ausbildung besondere Anforderungen, die gelöst werden müssen.
Wie kann z. B die Ausbildungszeit eines sehr guten Auszubildenden verkürzt werden?
Wie kann ein Ausbildungsvertrag wieder gelöst werden?

Zielsetzung:

Im Seminar lernen Sie, Änderungen bestehender Verträge korrekt umzusetzen und Möglichkeiten einer Vertragsauflösung kennen.

Die Inhalte auf einen Blick:

  • Gesetzliche Grundlagen
  • Verkürzung der Ausbildungsdauer durch Vertragsänderung.
  • Verkürzung der Ausbildungsdauer durch vorzeitige Zulassung zur Abschlussprüfung.
  • Verlängerung der Ausbildungsdauer in besonderen Fällen
  • Zulassungsvoraussetzungen zur Abschlussprüfung
  • Anmeldung zur Prüfung
  • Nachteilsausgleich
  • Zulassung zur Externenprüfung
  • Außerordentliche Kündigung
  • Schlichtung
  • Aufhebungsvertrag
  • Themenwünsche der Teilnehmenden

Zielgruppe:

Das Seminar richtet sich an Ausbilder und Ausbildungsbeauftragte und alle, die Ausbildungsverträge erstellen.

Methode:

Sie benötigen einen internetfähigen Rechner / Laptop, von dem Sie das Training verfolgen können. Sie erhalten vor Beginn des Webinars von uns den Link und die Zugangsdaten zu MS TEAMS zur Teilnahme am Webinar. Durch das Klicken auf diesen Link, einige Minuten vor Beginn des Webinars, wählen Sie sich ein und gelangen in einen virtuellen Warteraum. Sobald die Übertragung von unserem Organisator gestartet wird, nehmen Sie automatisch daran teil. Eine gute Internetverbindung ist Voraussetzung! Geeignete Browser: Google Chrome oder Mozilla Firefox.

Was Sie noch wissen sollten:

Gerne können Sie uns Ihre Fragen zum Seminarthema vorab per E-Mail zukommen lassen an: meffert@bbz-siegen.de. Sie werden an Frau Gierse, die Seminarleiterin, weitergeleitet.

Dieses Seminar kann für die dreistufige Fortbildung im Rahmen der Ausbilder-Akademie genutzt werden. Die Anerkennung erfolgt jedoch erst durch den Zertifizierungs-/Prüfungsausschuss der IHK Siegen. Weitere Informationen finden Sie hier: www.ihk-ausbilder-akademie.com.

Ihre Seminarleiterin:

Dagmar Gierse, Ausbildungsberaterin und -expertin, IHK Siegen


Dauer
Unterrichtszeiten
Kenn-Nr.
28.11.2023 - 05.12.2023
(4 U.-Std.)
28.11. und 05.12.2023
von 09:00 - 11:00 Uhr
s172313
Kosten:  165 € (zzgl. MwSt.) [196,35 € inkl. MwSt.]

Login

Warenkorb

0 Veranstaltungen im Warenkorb

Merkliste

0 Veranstaltungen auf der Merkliste

Ihre Ansprechpartnerin:

Silke Meffert
Silke Meffert

0271 89057-19 meffert@bbz-siegen.de